Yosemite – Hintere Wand

Wie zum Verlegenheitsturm / Yosemite- Wändchen. Anstatt nach links abzubiegen, geradeaus weiter gehen.

  1. Feuchtes Eck 4C
    Verschneidung. Den feuchtkalten Finger- / Handriss gerade hoch.
  2. Rote Platte 6A
    Fingerkraft an Leisten und ein interessanter „Fuß-bei-die-Hand-Zug“. Ohne rechte Kante.
  3. Blaue Kante 5B
    Die Kante rechts neben der Roten Platte. Blaue Markierung.

  1. Quergang 7A (minimum)
    Sitzstart ganz links und dann an Slopern nach rechts bis zum Nohandrest in der Verschneidung, von wo „Fuck die Waldfee“ beginnt. In Kombination mit dieser mindestens 7a.
  2. Bierbauch 6A
    Sitzstart an Sloperaufleger & gerade über den Überhang auf Platte manteln (Heelhook!).
  3. Fuckin the Waldfee 7A
    Weiße Markierung. Start etwa 2m rechts vom Ende linken Ende des Blocks, Traverse nach rechts und über Like a rolling stone aussteigen.
  4. Klemmblock 6A
    Gerade über den wackelnden Block klettern. Rote Markierung.
  5. Projekt
  6. Blind Date 6A
    Direkt an einem kleinen Pfeiler hoch. Rote Markierung ziemlich in der Mitte.
  7. Update 7A
    Sitzstart an guten Griffen und dann gerade über den Bauch klettern (morpho).
  8. Like a rolling stone 6B
    Rote Markierung. Früher deutlich leichter bewertet. Wir denken es ist schwerer.
  9. Like a rolling stone SD 6C+
    Früher deutlich leichter bewertet. Wir denken es ist schwerer.
    Video

ACHTUNG!!! Diese Wand ist komplett ungeputzt. Beim Boulder putzen in Kottenheim ist extreme Vorsicht geboten (viele lose Felsbrocken im Oberen Wandbereich)! Hier sind schon Menschen genau dabei zu Tode gekommen!
Alle Boulder an dieser Wand sind wohl noch Projekte und es ist nicht sicher ob sie möglich sind bzw. ob die Linien so Sinn ergeben.

  1. Projekt
  2. Projekt
  3. Projekt
  4. Projekt
  5. Projekt
  6. Projekt
  7. Projekt