Tomb Raider

Der Bereich Tomb Raider beinhaltet einen großen Block mit sehr unterschiedlich geformten Seiten. Er bietet 16 Linien (und drei Varianten), darunter mehrere lohnende und einige richtige gute Boulder. Insbesondere Flimmern 7A ragt hervor und bietet zusätzlich einen sehr kräftigen Sitzstart (7B). Auch Tomb Raider 6B+ sowie dessen Varianten Lara Croft I und II sind empfehlenswert und Stützen nützen 6A ist ein interessantes Problem.

*WICHTIG* Der Block ist insgesamt deutlich geputzter als in den (temporären) Fotos hier.

1. Dirty 7A+

  • Sitzstart; der erste, die Schwierigkeit bestimmende Zug ist so hässlich, dass es fast wieder irgendwie gut ist

2. Summer Time 4C

  • Sitzstart und mittig mit der linken Kante die Platte hoch und auf den Block

3. Sommerhitze 4A

  • Sitzstart wie 2. Summer Time, dann schräg links hoch
  • Guter als Kinderboulder

4. Flimmern 7A ***

  • Stehstart, schöne Linie, eines der Highlights des Gebiets
  • 5b. Sitzstart 7B, linke Hand an gutem, rechte an unendlich schlechtem Griff und weit anreißen mit Rechts in den Startgriff des Stehstarts.
  • Stehstart an rechter Kante, ca. auf 3/5-Strecke von Flimmern wird als  6A und mit dem Namen All in One geführt

5. Tigerkralle 6C+

  • Stehstart; cooles Ding mit mehreren Lösungen, Hüftbeweglichkeit empfohlen
  • 4a. Sitzstart 7B, linke Hand an gutem, rechte an unendlich schlechtem Griff und weit anreißen mit Rechts in den Startgriff des Stehstarts.

6. Bulldozer Projekt BV 7C

  • Unklar, ob jemals begangen; bisher keine Begehung bekannt
  • Der Bewertungsvorschlag ist von „früher“ und basiert auf der separaten Begehung der Teile bis zur und ab der Mitte. Da ist eine halbwegs klare Linie, sie ist bloß schwer und mit 7C vielleicht sogar noch etwas tief angesetzt.
  • Wenn man es kann, wirken die Züge schon cool und die Linie vermutlich auch spannend.

7. Love Bus 6B

  • Sitzstart und auf die Platte mantlen, dann links hoch in den Ausstieg von 4. Flimmern rein

8. Projekt

  • Unklar, ob es wirklich eine Linie gibt oder nur einen Sprung (für große Menschen) von der Platte an die Kante

9. Eine Perle der Natur 4B (def.)

  • Die rechte Seite der Platte hoch, ohne die rechte Kante zu greifen

10. Tomb Raider 6B+

  • Sitzstart ganz links unten und der Kante folgend bis nach oben

11. Slow Motion 5A

  • Sitzstart, gerade hoch mit allem

12. Stützen nützen 6A+

  • Sitzstart, gerade hoch ohne die linke Kante, interessanter Stützmantle am Ausstieg
  • Die meisten Menschen brauchen 2 Pads, um die Startgriffe zu erreichen – Teil der (schwankenden) Bewertung ist es, es sich hierbei (je nach Körpergröße) nicht zu leicht zu machen
  • Stehstart ist 5B
  • Video

13. High Speed 6C+

  • Sitzstart an Seitgriff rechts und weiter Aufsteher mit linker Hand zur Kante, dann ohne die rechte Kante die Platte hoch

14. Süßes Leben 5A

  • Sitzstart unter dem kleinen Dach und über die Kante mantlen

15. Take a walk 4C

  • Stehstart an der Kante, nach links traversieren und über 11. Slow Motion mit der Kante aussteigen
  • Der Ausstieg über 12. Stützen nützen ist 6A

16. Lara Croft I und II

  • Start wie 10. Tomb Raider, dann aber unterhalb der obersten Kante von diesem haltend nach rechts traversieren und entweder über 12. Stützen nützen (Variante a) oder 13. High Speed (Variante b) aussteigen.
  • Video